Modellfräsen - Baumann-System

Modellfräsen (Baumann-System/Modell mit herausnehmbaren Stümpfen)

Modellfräsen

(Baumann-System+Modell mit herausnehmbaren Stümpfen)

Mit dem revolutionären Baumann-Modellsystem ist es erstmals möglich, vollgefräste Sägeschnittmodelle analog zu den bisher bekannten (gegipsten) Sägeschnittmodellen herzustellen. Der Scan erfolgt entweder direkt mit einem Intraoralscanner oder alternativ als klassischer Scan der Abformung. In wenigen Schritten kann dann mit einer CAD-Software (3shape oder exocad) das digitale Modell erzeugt werden. Die Abzugskraft der einzelnen Segmente kann direkt im CAM passend zu Ihrem Komplettsystem eingestellt werden.

Für eine abgerundete Systemlösung tragen ebenso die speziellen Modellblanks bei. Es handelt sich hierbei um einen extrem gut spanbaren Kunststoff, der ausreichende Detailtreue und eine sehr gute Kantenstabilität gewährt.

Das Ergebnis ist ein klassisches Sägeschnittmodell, wie Sie es kennen. Ohne die Nachteile der konventionellen Modellherstellung.
Alternativ ist es ebenso möglich Modelle mit steckbaren Stümpfen zu fräsen. So bleiben Sie als Anwender voll flexibel und können allen Anforderungen gerecht werden.

 

Highlights:

  • Kein Einfluss von Blut u. Speichel
  • Reproduzierbares Fräsen
  • Kein Einfluss von Abformmassen (Kontraktion) u. Gips (Expansion)
  • Kein händisches Bearbeiten des Zahnkranzes (Pinne kleben, Modellplatte gießen)
  • Gepinnt und gesägt
  • Vollwertiges Sägemodell, komplett artikulierbar (inkl. Split-Cast Platte)
  • Magnetsystem
  • Optimiertes Modellmaterial mit hoher Kantenstabilität und Detailtreue
  • Kurze Fräszeiten
  • Reproduzierbare Ergebnisse
  • Für 3shape u. exocad
Mehr Informationen
Verfügbar für folgende Maschinen CORiTEC 245i, CORiTEC 245idry, CORiTEC 250i, CORiTEC 250idry, CORiTEC 350i/350i Loader, CORiTEC 450i, CORiTEC 550i, CORiTEC 650i, CORiTEC 750i, CORiTEC 850i
Voraussetzung CAD 3shape: Model Creator™
Voraussetzungen CAM iCAM V4.6, iCAM V5
File Downloads
pdf
(Größe: 350.7 KB)
© 2018 imes-icore GmbH