Exocad Vollprothesen, Teilprothesen und Schienen Schulung

450,00 €
Exkl. 16% Steuern
Aufbau und Bedienung der Exocad-Module: Full Denture, Splints, Partial Cad vom Scannen bis zum Nesten in die V5 smart.
X

Kontakt Zentrale

Telefon: +49 (0) 6672 898-228
Telefax: +49 (0) 6672 898-222
E-Mail: info@imes-icore.de

Geschäftszeiten

Mo. - Do.: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 14:00 Uhr

Exocad Vollprothesen, Teilprothesen und Schienen Schulung

 

Exocad Vollprothesen, Teilprothesen und Schienen Schulung

Kurzbeschreibung:
Aufbau und Bedienung der Exocad-Module: Full Denture, Splints, Partial Cad vom Scannen bis zum Nesten in die V5 smart. Jeder Teilnehmer arbeitet an einem eigenem PC. 

Exocad Vollprothesen, Teilprothesen und Schienen SchulungZiel:
Ziel dieser Schulung ist der sichere Umgang mit der Designer Software Exocad und den themenbezogenen Modulen.

 

Schwerpunkte:

Implant Full Denture Module: Verschiedene additive und substraktive Herstellungsmethoden, Modellanalyse, Arbeiten mit gefrästen Zähnen und Konfektionszähnen

Splint Module: Anforderungen verschiedener Schienenapplikationen

Partial CAD Module: Vermessen, Basen, Bügel, große und kleine Verbinder, Klammern und Retentionen. 

 

   

 

Training:
• Verschiedene Objekte scannen und designen
• Troubleshooting
• Berechnete Objekte nesten
• Workflow bis zum Programmstart


Zielgruppe:

Zahntechniker/Innen, Zahnärzte/Innen, Dentaltechniker/Innen, Anwendungstechniker/Innen in Praxen,
Dentallaboren, Fräs- und Technologiezentren und alle Interessenten/Innen

Voraussetzung:

Erfahrung mit der Exocad Basis Version, iCAM V5 smart Basis Schulung von Vorteil

Dauer: 1 Tag

Abschluss mit Zertifikat

 

 

 

© 2018 imes-icore GmbH