CORiTEC Maschinen Anwender und Technische Maschinen Basis Schulung

€0.00
Excl. 19% VAT

Schulung D1 = CORiTEC one, 150i, 250i
Schulung D3 = CORiTEC 350i, 350i PRO, 350i PRO+
Schulung D6 = CORiTEC 650i Serie
(Preis pro Person)

Excl. 19% VAT
X

Kontakt Zentrale

Telefon: +49 (0) 6672 898-228
Telefax: +49 (0) 6672 898-222
E-Mail: info@imes-icore.de

Geschäftszeiten

Mo. - Do.: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 14:00 Uhr

CORiTEC Maschinen Anwender und Technische Maschinen Basis Schulung

CORiTEC Maschinen Anwender & Technische Maschinen Basis Schulung

CORiTEC Maschinen Anwender und Technische Maschinen Basis Schulung


Kurzbeschreibung:  
Bedienung des Systems, Troubleshooting Bediener
Kalibrierung, allgemeine Wartungsarbeiten Bediener
Bedienung Zusatzkomponenten Adapter, Absauganlage

Aufstellen, Kalibrieren, Inbetriebnahme und Schulung der imes-icore Fräsanlagen.
Diese Technische Basisschulung richtet sich ausschließlich an Händler und Niederlassungen.

Voraussetzung ist die Maschinen Anwender Schulung, sowie die V5 smart Basis Schulung.


Ziel:
Ziel dieses Training ist der sichere Umgang, sowie das fehlerfreie Anwenden der Fräsmaschinen
der CORiTEC Familie unter Verwendung der maschinenseitigen Bedienersoftware.CORiTEC Maschinen Anwender und Technische Maschinen Basis Schulung

Ziel dieser Schulung ist das selbständige Aufstellen und Inbetriebnehmen der imes-icore
Fräsmaschinen-Systeme, sowie die Unterweisung der Anwender unter Verwendung der
maschinenseitigen Bedienersoftware und bei Bedarf der erworbenen imes-icore CAM-Software.
Umgang mit Bedienelementen Remote und CNC Manager, Start des Systems/Referenzfahrt,
Umgang mit Dateien, Schulung Werkzeugumgang, Belegung von Werkzeugpositionen,
Austausch von Fräswerkzeugen, Werkzeugwechsel, Kühlschmiermittel, Allgemeine
Werkzeugprobleme, Umgang mit Werkzeugbruch, Fehler beim Werkzeug-/Werkstückwechsel,
Spannzangenkontrolle, Längenmesstaster Kontrolle und Fehler, Fehlverhalten Kühlkreislauf,
Not-Aus, Kalibrieren-Erläuterung, Fräsen eines Kalibrierkörpers, Verschiedene Maschinenadapter
und deren Umgang u.v.m.

Umgebung und Aufstellungsbedingungen prüfen, Anschließen der Maschine an Strom, Luft,CORiTEC Maschinen Anwender und Technische Maschinen Basis Schulung
Absaugung und Netzwerk, Anschalten der Systeme Remote/CNC Manager, Erläuterung
Maschine und Loader, Referenzfahrten, Achsen und Rundlauf überprüfen/einstellen,
Werkzeugpositionen überprüfen/teasen, Werkstückpositionen überprüfen/teasen,
Kalibrierkörper fräsen und Werte im TK-Zero Point eintragen, Netzwerkeinstellungen
schaffen und Verbindungen herstellen, Training mit dem Anwender, Handling V5 smart
erklären.


Zielgruppe:
Händler und Niederlassungen


Voraussetzung: 
iCAM V5 smart oder iCAM 4.7 Basis Schulung


Dauer: 2 Tage


Abschluss mit Zertifikat

File Downloads
© 2018 imes-icore GmbH