Bundle Schulung: CORiTEC iCAM V5 smart Basis & Fortgeschrittenen & Maschinenanwender Schulung

€800.00
Excl. 19% VAT

Bundle Schulung:
iCAM V5 smart Basis, Fortgeschrittenen & Maschinenanwender Schulung
(Preis pro Person)

Excl. 19% VAT
X

Kontakt Zentrale

Telefon: +49 (0) 6672 898-228
Telefax: +49 (0) 6672 898-222
E-Mail: info@imes-icore.de

Geschäftszeiten

Mo. - Do.: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 14:00 Uhr

Bundle Schulung: iCAM V5 smart Basis & Fortgeschrittenen & Maschinenanwender Schulung

Bundle Schulung:
iCAM V5 smart Basis & Fortgeschrittenen & Maschinenanwender


Kurzbeschreibung:
Aufbau und Bedienung der iCAM V5 smart CAM-Software
Erklärung Zusatzkomponenten (versch. Adapter)

Jeder Teilnehmer arbeitet an einem eigenen PC.

Bedienung des Systems, Troubleshooting Bediener Kalibrierung, allgemeine Wartungsarbeiten Bediener Bedienung Zusatzkomponenten Adapter, Absauganlage, Wiederholung Aufbau und Bedienung der V5 smart

Intensiv-Workshop mit Schwerpunkt Implantologie
Aufbau iCAM V5 expert


Ziel:
Ziel dieser Schulung ist der sichere Umgang, sowie das fehlerfreie Anwenden der
Fräsmaschinen der CORiTEC Familie unter Verwendung der maschinenseitigen
Bedienersoftware CAM-Software iCAM V5 smart und einen Einblick in die iCAM V5 expert.


Schwerpunkte:

iCAM V5 smart Basis:
Allgemeines, Job Management, Blank Management, Material Management Training: Kronen,
Brücken Abutments, Hybride, Modelle, Bissschienen, Troubleshooting, Sekundäre Funktionen

Maschine:
Workflow bis zum Maschinenstart Umgang mit Bedienelementen Remote und CNC Manager,
Start des Systems/ Referenzfahrt, Umgang mit Dateien,Bundle Schulung: iCAM V5 smart Basic & Fortgeschrittenen & Maschinenanwender Schulung Schulung Werkzeugumgang,
Belegung von Werkzeugpositionen, Austausch von Fräswerkzeugen, Werkzeugwechsel, Kühlschmiermittel, Allgemeine Werkzeugprobleme, Umgang mit Werkzeugbruch, Fehler beim Werkzeug-/Werkstückwechsel, Spannzangenkontrolle, Längenmesstaster Kontrolle und Fehler, Fehlverhalten Kühlkreislauf, Not-Aus, Kalibrieren-Erläuterung, Fräsen eines Kalibrierkörpers, Verschiedene Maschinenadapter und deren Umgang u.v.m.

iCAM V5 smart Fortgeschrittenen:
Stege mit Attachments, sekundäre Einschubrichtung , geteilte Brücken, Preforms und Prefabs, C-Clamp und diverse Halter, Teleskope -> Passungsänderung ggf. mit Maschine, Stegüberwurf, Röntgenschablonen, Bissschienen, TK-Soft Geschiebe, ELOS mit Scannen und Fräsen (Modelle, Laboranaloge, Scanbodies etc.), Refit Aufbau V5 Expert: Buttons, Infos, Auswahlmenü, Mausbedienung, Grundstrategie: Tools, Generelle Parameter, Abgrenzung, Achsausrichtung Strategiezeile: MW Tool, MW TS, 000/180, Kavität, Finish Anwendung Strategiepunkt: Fräsbahn, Simulation, WZ Anzeige


Zielgruppe:
Zahntechniker/Innen, Zahnärzte/Innen, Dentaltechniker/Innen, Anwendungstechniker/
Innen in Praxen, Dentallaboren, Fräs- und Technologiezentren und alle Interessenten/Innen

Voraussetzung:
keine
Bundle Schulung: iCAM V5 smart Basic & Fortgeschrittenen & Maschinenanwender Schulung
Dauer: 3 Tage

Abschluss mit Zertifikat






File Downloads
© 2018 imes-icore GmbH