CORiTEC iCAM V4.7 – Release

iCAM V4.7 – RELEASE

 

Mit einem Upgrade auf die neue Version „iCAM V4.7“ entscheiden Sie sich für einen großen Schritt in Richtung Innovation und Flexibilität! Mit der Weiterentwicklung unseres renommierten 5-achsigen Profi-CAM-System schöpfen wir aus 15-jähriger dentale CAD/CAM Erfahrung.

iCAM 4.7 Dental CAD/CAM Software interface

Ein ausgeklügelter Workflow mit optimierter Optik, innovative Strategie-Optionen, schnelle Berechnungszeiten sowie optimale Fräsergebnisse, auch für anspruchsvolle Anwendungen, sorgen für ein leichtes Handling und sind nur ein geringer Bruchteil der attraktiven Argumente für ein Upgrade auf die neue Software-Version!

 

SIMULTAN-OPTION

Aufgrund einer intelligenten Hinterschnitterkennung werden nur Bereiche simultan gefräst, bei denen es von Nöten ist. Dies spart wertvolle Berechnungs- sowie Fräszeit.

Simultan milling dental cam option Simultan milling dental cam

 

Des Weiteren haben Sie vollste Flexibilität und
Kontrolle bei der Auswahl der Fräs-Option.
Egal ob angestellte 3+2 – Option, Simultan in der
Kavität oder Simultan auf dem kompletten Job
– Sie haben die Wahl!

 

 

MONOSTRATEGIE

Mit der Neuentwicklung einer fortschrittlichen Monostrategie und einem damit verknüpftem Tool-Management garantieren wir Ihnen eine deutlich vereinfachte Strategie-Auswahl bei allen Indikationen. Sie sind nun nicht mehr an eine vorgegebene Frässtrategie gebunden – Sie entscheiden, mit welcher Qualität der Fräsjob von unten bzw. oben gefräst werden soll! Zugleich haben Sie immer die Kontrolle, welche Fräswerkzeuge bei Ihrer gewählten Strategie-Kombination benötigt werden.

 

 

 

Golden Gate BridgeBell on Wharf

Eine vereinfachte Auswahl für das Nutzen von „Long-Tool“-Strategien,
sowie der Nass-/Trocken-Bearbeitung bei PMMA-Arbeiten wurde ebenfalls implementiert.

 

BENUTZEROBERFLÄCHEN – DESIGN

Neuentwickelte Icons, fixierte Menüs und eine strukturierte Benutzeroberfläche sorgen für ein erleichtertes Handling sowie einen optimierten und deutlich schnelleren Workaround mit der iCAM V4.7 Software. Technisch geprägte Funktionen werden graphisch dargestellt, um instinktives Arbeiten zu ermöglichen.

FRÄSEN VON IMPLANTATGETRAGENEN JOBS LEICHT GEMACHT

Eine gute Fräsqualität bei Implantat getragenen Jobs kann nur garantiert werden, insofern die Arbeit auch entsprechend definiert ist. Aufgrund dieser Tatsache haben wir eine weitere Randkurve implementiert! Diese neue Randkurve deklariert die Sitzfläche des Implantat getragenen Jobs auf dem Implantat und garantiert deutlich höhere bzw. konstantere Fräsergebnisse.

Anschlussgeometrien iCAM 4.7 Dental CAM Software 1

 

Ein weiteres Feature ist die Neueinteilung von Implantatsystemen in verschiedene Gruppen. Mit der neuen Strategie-Auswahl entscheiden Sie instinktiv in welche Implantat-Gruppe Ihr zu fräsendes Abutment einzuordnen ist.
Eine klare Trennung von „LOCK“ und „NOLOCK“ Strategien, sowie eine Werkzeug-Anzeige per „Mouseover“-Funktion erleichtern den Workflow erheblich.

Anschlussgeometrien iCAM 4.7 Dental CAM Software

 

PREMILL ABUTMENTS

Ein schnelllebiger Markt fordert eine permanente Weiterentwicklung in punkto Premilled-Abutments. Auch hier können wir Ihnen mittlerweile ein extrem umfangreiches Repertoire an verschiedensten Premilled-Adaptern sowie implementierten Premilled-Systemen anbieten. Eine aktuell implementierte Anzahl von ca. 5 verschiedenen Adaptern und 15 Premilled-Systemen lässt keine Wünsche offen.

Yachtsody in BlueSydney Harbor BridgeAntique Farm Machinery Rain Ripples

 

WEITERE INTERESSANTE FEATURES

Für all diejenigen, denen schnelles Arbeiten noch nicht schnell genug ist, haben wir einige Kurzbefehl-Kombinationen implementiert (Hot Keys).

Gewisse Job-Ansichten, Ein-/ und Ausblenden von Maschinen-Haltern, sowie das Setzen von Haltestiften können aktuell zusätzlich über Kurzbefehle auf der Tastatur gesteuert werden. Des Weiteren können bereits teilgefräste Blanks von Fremdanbietern fotografiert werden und per Foto-Import-Funktion in das vorhandene Blankmanagement mit implementiert werden. Eine stetige Weiterentwicklung der Software, sowie ein weiterhin lizenzfreies Software-Konzept steigern zusätzlich die Attraktivität unserer dentalen CAM-Lösung.

Blank picture option

 

 

iCAM 4.7 Overview video

 

 

Fordern Sie jetzt ihre Lizenz der iCAM v4.7 hier an

 

 

Schreib einen Kommentar

Benötigte Felder sind mit * markiert.


*