Direkt für Sie da:+49 (0) 6672-898 228

CNC Maschinen Steuerungssoftware

 

Steuerungenslösungen für unterschiedlichste Anwendungen

Für Bearbeitungstechnologien wie CNC-Fräsmaschinen, Wasserstrahlanlagen oder Laseranwendungen bis hin zu Automatisierungslösungen.

 

Remote

CNC_Steuerungssoftware_CNC_Systeme

Remote ist ein universelles Steuerungsprogramm für die Ausgabe von Dateien in den Bearbeitungsverfahren CNC Fräsen, Bohren, Kleben, Gravieren, Applizieren sowie Wasserstrahlschneiden bzw. Laserschneiden/-schweißen. Unterstützte Dateiformate sind das isel-spezifische NCP-Format (von einem CAM-Postprozessor erstellte ASCII-Datei mit Bearbeitungsdaten), das isel-spezifische CNC-Format (ASCII Dateien in einem erweiterten Format für den universellen Einsatz in den Bereichen Prozessautomatisierung, erstellt durch ProNC) sowie das G-Code Format nach DIN 66025. Remote wird in erster Linie zur Steuerung von CNC-Maschinen bei unterschiedlichsten Aufgabenstellungen und Bearbeitungen verwendet, aus diesem Grund ist Flexibilität ein Hauptmerkmal des Programms. Eine große Auswahl an Optionen und Funktionen ermöglicht die einfache Anpassung an die jeweils vorliegenden Anforderungen.

 


 

 i-800

i-8000_Software_CNC_System_Steuerung

Die i-8000-Steuerung ist eine windowsbasierte Steuerung, welche im Hause imes-icore programmiert wurde. Nur mit schnellster, HSC-fähiger Steuerungstechnologie sichern Sie sich alle Bearbeitungsvorteile:
  • Satzverarbeitungszeit 0,5ms
  • Simultanbearbeitung bis zu 8 Achsen
  • Look-Ahead Bahnsteuerung mit hochwertiger und modernen Komponenten
  • Ruckbegrenzung für harmonische Bewegungen
  • Sinusförmige Beschleunigungen
  • Steuersoftware unter Windows®
 
Mit einer schnellen Satzbearbeitungszeit bis zu 0,5ms können auch bei kleinen Punktabständen und komplexen Geometrieformen hohe Vorschubgeschwindigkeiten bei hoher Bahngenauigkeit gefahren werden. Die einfach zu bedienende Steuersoftware unter Windows® erlaubt das Kommunizieren mit anderen Rechnern (CAD/CAM Stationen) im Netzwerk.
 

 
 

Cos4Mos

Wasserstrahl Steuerungssoftware von imes-icore

Cos4Mos ist die praktische Lösung für CNC-Wasserstrahl-Schneidmaschinen.
Die Cos4Mos ist ein abgestimmes Softwarepaket, das aus einer modernen PC basierten CNC Steuerung und einem Postprozessor mit automatischer Nesting Funktion besteht. Durch die verfahrensspezifischen Besonderheiten des dynamischen Wasserstrahlwerkzeuges entstehen Anforderungen, die mit unserem Produkt und über fünfzehnjähriger Erfahrung gelöst werden können. Selbst ungelernte Bediener werden wirkungsvoll unterstützt. 
 
 
 
 
 
 
 

ProNC

imes-icore Steuerungssoftware Automatisierung proNC CNC Steuerung

Grundlage jeder Automatisierungslösung ist eine leistungsfähige Software, mit deren Hilfe die vorliegenden Aufgaben schnell und komfortabel in eine praxisnahe Lösung umgesetzt werden kann. PRO-NC ist die leistungsfähige Bedien- und Programmieroberfläche für Windows. In einem weiten Bereich von Einzelplatzautomatisierung, der Verwendung als Softwarelösung zum Betrieb einer Fertigungszelle, bis hin zur Einbindung von Anwenderprogrammen, können die unterschiedlichsten Problemstellungen mit PRO-NC gelöst werden. PRO-NC bietet sich auf Grund seiner Vielseitigkeit und Flexibilität als ideale Integrationsplattform für Ihre anspruchsvollen Automatisierungslösungen an.
 
 
 


B&R

B&R Steuerungssoftware für imes-icore CNC Systeme

B&R ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Österreich und Niederlassungen in der ganzen Welt. Als Branchenführer in der Industrieautomatisierung kombiniert B&R modernste Technologien mit fortschrittlichem Engineering. B&R stellt den Kunden verschiedenster Branchen perfekte Gesamtlösungen in der Prozessautomatisierung, Antriebs- und Steuerungstechnik, Visualisierung und integrierten Sicherheitstechnik bereit. Lösungen für die industrielle Feldbus-Kommunikation – allen voran POWERLINK und der offene Standard openSAFETY – runden das Leistungsportfolio von B&R ab. Darüber hinaus ist die Software-Entwicklungsumgebung „Automation Studio“ Wegweiser für zukunftsgerichtetes Engineering. Mit seinen innovativen Lösungen setzt B&R neue Standards in der Automatisierungswelt, hilft Prozesse zu vereinfachen und übertrifft Kundenerwartungen. B&R vereint CNC, Robotik und Motion Control auf einer einzigen Softwareplattform, genannt „Generic Motion Control“ (GMC) und steigert so die Effizienz von Maschinen und Anlagen. Das Besondere dabei ist, dass GMC für alle Antriebsarten, von hydraulischen Antrieben bis hin zur Servotechnik zur Verfügung steht. GMC integriert sich zudem nahtlos in die Maschinenapplikation und erlaubt so die individuelle Anpassung an den jeweiligen Anwendungsfall. Die Flexibilität von GMC erlaubt zudem eine Integration bestehender CNC- und Robotik-Dialekte auf einfache Weise. Die CNC-Bediensoftware wurde von imes-icore entwickelt, und die Bedien-und Funktionalität optimal auf die CNC-Systeme abgestimmt.  

 


Heidenhain TNC 320Heidenhain_TNC_320_Steuerungssoftware_fuer_imes-icore_CNC_Systeme

Die TNC 320 ist eine kompakte, aber vielseitige Bahnsteuerung mit vier (optional fünf) gesteuerten Achsen. Auf Grund ihres flexiblen Bedienkonzeptes  werkstattorientierte Programmierbarkeit im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog oder externe Programmierung  und ihres Leistungsumfanges eignet sie sich ganz besonders für den Einsatz an Universal-Fräs- und Bohrmaschinen. Der TFT-Farb-Flachbildschirm mit 15 Zoll zeigt übersichtlich alle Informationen, die zur Programmierung, Bedienung und Kontrolle von Steuerung und Maschine benötigt werden: Programmsätze, Hinweise, Fehlermeldungen etc. Zusätzliche Informationen bietet die grafische Unterstützung bei der Programm-Eingabe, beim Programm-Test und bei der Bearbeitung. Per Split-Screen können Sie sich auf der einen Bildschirmhälfte die NC Sätze anzeigen lassen, auf der anderen Bildschirmhälfte die Grafik oder die Status-Anzeige. Während des Programmlaufs stehen Ihnen am Bildschirm immer Status-Anzeigen zur Verfügung, die Ihnen Informationen zur Werkzeug-Position, über das aktuelle Programm, die aktiven Zyklen und Koordinaten-Umrechnungen etc. bieten. Ebenso zeigt Ihnen die TNC 320 die aktuelle Bearbeitungszeit an.
 
Ideal für:
  • Einzel- und Serienfertigung
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Allgem. Maschinenbau
  • Forschung und Entwicklung
  • Prototypenbau und Versuchswerkstätten
  • Reparaturabteilungen
  • Lehr- und Ausbildungsstätten
 

 

Heidenhain iTNC 530Heidenhain iTNC 530 Steuerungssoftware für imes-icore Fraessysteme

Die iTNC 530 von HEIDENHAIN eignet sich als vielseitige und werkstattgerechte Bahnsteuerung für Fräs- und Bohrmaschinen sowie für Bearbeitungszentren. Die iTNC 530 ist universell – dies beweisen ihre umfangreichen Funktionen für 
 
• Universal-Fräsmaschine
• Fünffach-Bearbeitung mit Schwenkkopf und Rundtisch
 
Die iTNC 530 verfügt über eine optimierte Bewegungsführung, kurze Satzverarbeitungszeiten und spezielle Regelungsstrategien. Zusammen mit dem durchgängig digitalen Aufbau und der integrierten digitalen Antriebsregelung inklusive Umrichter sind so höchste Bearbeitungsgeschwindigkeiten bei größtmöglicher Konturgenauigkeit möglich – speziell beim Bearbeiten von 2D-Konturen oder 3D-Formen. Mit der adaptiven Vorschubregelung AFC (Option) regelt die iTNC den Bahnvorschub automatisch – nur abhängig von der jeweiligen Spindelleistung und sonstigen Prozessdaten. Dies optimiert die Bearbeitungszeit, unterstützt die Werkzeugüberwachung und schont die Maschinenmechanik.